Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt wurde in 2003 zum ersten Mal organisiert und wird bis heute fortgesetzt. Mittlerweile ist es schon zu Tradition gekommen, dass im Dezember auf dem Oppelner Marktplatz ein deutschsprachiges Programm präsentiert wird. Kinder und Jugendliche aus den Schulen der Oppelner Woiwodschaft zeigen immer ein sehr vielfältiges Musikprogramm auf der Bühne, wo gleichzeitig für sie ein Wettbewerb für das schönste Weihnachtslied organisiert wird.

Der Oppelner Weihnachtsmarkt knüpft an die deutsche Tradition der Weihnachtsmärkte in der Adventszeit an. Es wird selbstgemachter Weihnachtsschmuck, Weihnachtskarten, und natürlich Weihnachtsgebäck angeboten, den die Besucher in den Ständen finden werden können. Mit Hilfe all dieser Attraktionen werden wir eine weihnachtliche Stimmung erzeugen, die ganze Familien, Mittglieder der Deutschen Minderheit, aber auch Passanten anzieht.

Das Projekt wird vom Ministerium für Inneres und Verwaltung in Polen finanziert.