Über uns

Wir sind eine offene Gruppe von aktiven, kreativen jungen Menschen, die seit 1992 als Jugendorganisation der deutschen Minderheit aktiv sind. Das wichtigste Ziel unserer Organisation ist die Stärkung der deutschen Identität in Polen durch die Verbreitung der deutschen Sprache, Kultur und Traditionen. Ebenso wichtige Ziele sind für uns, ein positives Bild der deutschen Minderheit in Polen zu gestalten, die persönliche Entwicklung unserer Mitglieder sowie freundschaftliche Beziehungen zu anderen gesellschaftlichen Gruppen zu fördern. Der BJDM ist bestrebt, in erster Linie zum Wohle junger Menschen und lokaler Gemeinschaften zu arbeiten, unabhängig von ihrer Herkunft.

Das ganze Jahr über bieten wir eine Reihe interessanter Projekte an, wie z. B. Austauschprogramme, Integrationsreisen in Polen und im Ausland, Schulungen, Sportveranstaltungen, Sprachkurse, Wohltätigkeitsaktionen oder Studienreisen.

Dem BJDM gehören ausgebildete Jugendgruppenleiter an, weshalb wir Professionalität in der Jugendarbeit garantieren können. Durch die Schulung zum Jugendgruppenleiter- ELOm kannst du deine eigene Projektideen auf lokaler Ebene in deiner Ortsgruppe oder auf nationaler Ebene durchführen.

Werde ein Mitglied!

Wenn Ihr mehr über die Strukturen und die Ziele des BJDM erfahren möchtet, lest unser Statut:
Statut BJDM (zum Herunterladen)