Ortsgruppen

Bund der Jugend der deutschen Minderheit ist auf lokaler Ebene durch Ortsgruppen organisiert. Jede Ortsgruppe hat seinen eigenen Vorsitzenden, der gemeinsam mit den Mitgliedern im Laufe des Jahres Projekte nach eigenen Wünschen realisiert.

Um einen neue Ortsgruppe zu gründen, werden drei verantwortungsvolle Personen gebraucht, die sich in der Arbeit der Deutschen Minderheit in Polen engagieren wollen. Die Ortsgruppen können für ihre Aktivitäten eine Finanzierungshilfe beantragen. Sie können auch in jeder problematischen Situation auf Unterstützung vom BJDM Büro zählen.

Aktive Ortsgruppen:
1. Chronstau
2. Czissek
3. Dyloken
4. Ellguth Turawa
5. Luboschütz
6. Oberwitz
7. Rosenberg
8. Oppeln-Zentrum
9. Alt Budkowitz
10. Derschau
11. Beuthen
12. Kattowitz
13. Ratibor
14. Tarnowitz