Der Vorsitzende des BJDM in Polen, Oskar Zgonina, richtete einen offiziellen Brief an die erste Dame Agata Kornhauser-Duda

Der Vorsitzende des Bundes der Jugend der Deutschen Minderheit in Polen, Oskar Zgonina, richtete einen offiziellen Brief an die erste Dame Agata Kornhauser-Duda. ✒️📝

📢 Darin bat er um Unterstützung für die Abschaffung der diskriminierenden Verordnung des Ministers für Bildung und Wissenschaft ❌, mit der die Unterrichtsstunden für Deutsch als Minderheitensprache von 3️⃣ auf 1️⃣ Stunde pro Woche reduziert wurden. Der Vorsitzende wies darauf hin, wie wichtig das Erlernen von Sprachen für die Bewahrung der eigenen Identität ist und welche Möglichkeiten die deutsche Sprache in der heutigen Welt bietet. 💬

Strona korzysta z plików cookies, więcej o zasadach wykorzystania plików cookies znajdziesz w naszej polityce prywatności Więcej informacji

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close