Macht bei dem Förderprogramm für junge Führungskräfte der DMi mit!

“Das Förderprogramm für junge Führungskräfte der DMi“ ist ein Ausbildungsprogramm, das vom Haus der Polnisch-Deutschen Zusammenarbeit, der Sozial- und Kulturellen Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien und dem Verband der deutschen Sozial- und Kulturellen Gesellschaften in Polen organisiert wird. Das Projekt richtet sich an junge Erwachsene, Angehörige der deutschen Minderheit (MN) zwischen 18 und 35 Jahren. Während der Ausbildung liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung der Kompetenzen junger, sozial und politisch engagierter Menschen. Es werden persönliche, zwischenmenschliche, Führungs- und andere Fähigkeiten entwickelt.

Im Plan:

13.-15.11.2020 r. – Eröffnungsworkshop – Wochenendseminar, das als Einführung in das für 2021 geplante Ausbildungsprogramm organisiert wird. (Themen: gegenseitiges Kennenlernen, Selbsteinschätzung, Potenzialanalyse, Definition der eigenen Erwartungen, Analyse des Problems im eigenen Umfeld, Erwartungen für das nächste Jahr, Vorbereitung des Seminarplans)

2021 r. – 4 weitere Wochenendtrainings (Managementfähigkeiten; spezifische Themen werden mit der Gruppe festgelegt) und ein Abschlussseminar.

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat für die abgeschlossene Ausbildung.
Die Kosten für jedes Workshop-Wochenende betragen 50 PLN.

Bis zum 30. September kann man sich über das Online-Formular bewerben: https://forms.gle/KMNrPhruTnLqjpqq8.

Wir garantieren:
– attraktive Workshops
– wertvolle Schulungsinhalte
– gemeinsam erstelltes Programm, den Bedürfnissen entsprechend
– Unterstützung von Profis
– nützlich verbrachte Zeit!

Kontakt:
Haus der Deutsch- Polnischen Zusammenarbeit
Magdalena Prochota magdalena.prochota@haus.pl
tel.: +48 538 579 417