Workshop "Medien in der Jugendarbeit" in Berlin

Details

  • Workshop "Medien in der Jugendarbeit" in Berlin
  • Hinzugefügt: 08 November 2018

  • Workshop "Medien in der Jugendarbeit"


    Polnisch-russisch-ukrainisch-kasachisch-deutscher Austausch

    vom 23.11.2018 - 02.12.2018 in Berlin-Neuendorf

     

    Medien werden immer wichtiger in der Jugendarbeit in Organisationen.

    Aus diesem Grunde haben wir ein tolles Angebot auf die Beine gestellt.

    Medienkompetenzen erweitern und im multikulturellen Bereich anwenden - das lernt Ihr in Berlin bei einem klasse Workshop!


    - Wie kann das Interesse junger Menschen an Fotografie, Video, Cartoons und Kinofilmen geweckt werden?


    - Wie können Sie selbst mobile Abenteuer für interaktive Stadtspiele erstellen?


    - Wie bekomme ich mit wenig Arbeit eine große Reichweite von Social Media?


    - Was ist beim Schutz von Daten, Urheberrechten und anderen zu beachten?


    - Wie führe ich ein Interview und teile es in Form eines Podcasts?

     

    Antworten auf diese und viele andere Fragen werden in methodologischen Workshops gegeben.

    Bewerben und dabei sein! 


    Anwendungen

    Jugendliche, Freiwillige und Mitarbeiter von DMi-Strukturen sowie alle an diesem Thema Interessierten können in der deutschen Sprache teilnehmen.


    Die Bewerbungen der Teilnehmer werden vom HDPZ und BJDM von Jessica Bolcek angenommen.


    Bewerbungsschluss ist der 12.11.2018.



    Kosten

    Teilnehmer aus Polen tragen keine Kosten für die Teilnahme an den Workshops. Sie deckt alle Kosten für Unterkunft, Verpflegung, Zugang zum Veranstaltungsort (Elberfelder Straße 18, 10555 Berlin), Versicherungs- und Schulungsprogramm ab 23.11.18. bis zum 02.12.18. Workshops finden unter der Bedingung der Finanzierung statt.


     

    Wir warten auf Deine Bewerbung!


    Der Link zur Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/952140604978750/

     

    Informationen und Kontaktdaten:

     

     

    Haus der Deutsch Polnischen Zusammenarbeit      Telefon: 77 402 51 05

    Jessica Bolcek, ifa-Kulturassistentin                        E-Mail: jessica.bolcek@haus.pl

                                                                                      Internet: www.haus.pl , www.bjdm.eu

    Partner:

    BJDM, VDG, DJO