DAAD-Fortbildungsstipendien für Germanistik-/DaF-Graduierte

Details

  • DAAD-Fortbildungsstipendien für Germanistik-/DaF-Graduierte
  • Hinzugefügt: 10 August 2018

  • Der Deutsche Akademische Austauschdienst bietet Stipendien für junge Deutschleher.

    "Bewerben kann sich jede/r, die/der einen Abschluss hat (Bachelor, Diplom oder Master)", so der DAAD. Erfahrung in der Deutschausbildung an einer Universität oder aber an einer Schule sind dabei eine weitere Voraussetzung.

    Genauere Informationen zu Bewerbungsvoraussetzungen, ? verfahren und ? unterlagen sowie zur Förderung, die auf 4 Monate angelegt ist und am 01.04.2019 beginnt, finden sich in der Ausschreibung im Anhang.

    Darin sind auch Kontaktadressen vermerkt für den Fall, dass weitere Informationen benötigt werden.

    Bewerbungsschluss für das Stipendium ist der 28.09.2018.

    Mehr Hinweise zur Bewerbung in der Polnischen Version.