JUGENDFESTIVALMŁODYCH - EIN EINZIGARTIGER FESTIVAL FÜR JUGENDLICHE

Details

  • JUGENDFESTIVALMŁODYCH - EIN EINZIGARTIGER FESTIVAL FÜR JUGENDLICHE
  • Hinzugefügt: 18 August 2017

  • Die Vereine der Deutschen Minderheit in Polen haben ein einzigartiges Projekt für Jugendliche angekündigt: das JugendFestivalMłodych, welches am 23.09.2017 in Oppeln stattfindet. An diesem Tag warten auf die Jugendlichen zahlreiche Attraktionen u.a. Beat-Box Workshops, Konzerte und das Finale des Wettbewerbs SUPERSTAR.

    JugendFestiwalMłodych findet am 23.09.2017 zum ersten Mal im DomEXPO in Oppeln statt. An diesem Tag wird die Jugend, die an der deutschen Kultur und Sprache interessiert ist, im Zentrum stehen. Mit vielen Partnern, die für und mit der Jugend arbeiten, bieten die Organisatoren ein breites Programm von Aktivitäten an, dank derer jeder Teilnehmer des Festivals die Chance haben wird seine Fähigkeiten zu prüfen, eigene Talente zu entdecken oder neue Formen der außerschulischen Aktivitäten für sich zu finden. Es wird ein eindrucksvoller Tag mit vielen Attraktionen sein. Auf der Bühne sehen wir die Bands: Companieros, Chwila Nieuwagi, Lobotomia und die 4xSample Beatboxcrew, die Begleitveranstaltung wird das Finale des Wettbewerbs SUPERSTAR 2017 sein.

    Die Hauptorganisatoren sind der Verband der Sozial-kulturellen Gesellschaften in Polen und die Sozial-Kulturelle Gesellschaft der Deutschen im Oppelner Schlesien. Bei den Vorbereitungen helfen auch viele Partner mit. Der Bund der Jugend der Deutschen Minderheit bietet eine Kletterwand an und nach einem Auftritt von Einradfahrern wird man auch die Möglichkeit haben, sich selbst auf einem Einrad auszuprobieren. Das Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) ermöglicht die Teilnahme an BeatBox-Workshops mit 4xSample Beatboxcrew, die Vertreter der Technischen Universität Oppeln präsentieren Roboter und Drohnen. Außerdem bieten Pro Liberis Silesiae Kreativworkshops und die Deutsche Bildungsgesellschaft Sprachanimatiosnworkshops an.

    Auf dem Festival können Stände zahlreicher Partnerorganisationen nicht fehlen. Es sind eingeladen sich mit einem Stand zu präsentieren: DAAD, Goethe Institut, Deutsch-Polnisches Jugendwerk. Und das ist nicht alles was die Jugend an diesem Tag erwartet.

    Das Projekt wird von der Stiftung der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit, dem Konsulat der BRD in Oppeln und dem Ministerium des Innern und der Verwaltung finanziert.


    Quelle: http://skgd.pl/de/2017/06/17/jugendfestivalmlodych-wyjatkowy-festiwal-dla-mlodziezy/