Das Treffen der Alumni der Jugendakademie im Juni in Warschau!

Details

  • Das Treffen der Alumni der Jugendakademie im Juni in Warschau!
  • Hinzugefügt: 13 Mai 2015



  • Wir laden alle Alumni zur Teilnahme an dem Seminar, welches vom 12. bis zum 14. Juni 2015 in Warschau stattfinden wird, ein. Das Treffen wird gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen organisiert.

    Thema: 'Geschichte als Wegweiser der Zukunft'.

    Ort: Sitz der Konrad-Adenauer-Stiftung in Polen, ul. Dąbrowskiego 56

     

    Während der dreitägigen Schulung möchten wir analysieren, wie die Vergangenheit und das Gedenken der Geschichte sich auf unsere Zukunft auswirken kann. Das Seminar wird die Problematik der Erinnerungskultur auf verschiedenen Ebenen und in verschiedenen Bereichen (Familie, Politik, Gesellschaft) betreffen. Ein wichtiges Element des Treffen wird ein Workshop bezüglich der Entwicklung eines Netzwerks zwischen den Alumni, der die weitere Zusammenarbeit unterstützen wird, sein. Desweitern haben wir auch die Besichtigung des Museum der Geschichte der Polnischen Juden geplant. 

    Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten um die Teilnahmebestätigung bis zum 26.05.2015