Melanie Raczek wurde Vize-Vorsitzende des Polnischen Rates der Jugendorganisationen

Details

  • Melanie Raczek wurde Vize-Vorsitzende des Polnischen Rates der Jugendorganisationen
  • Hinzugefügt: 01 April 2015

  • Zum neuen Vorstand gehören: 
    - Tomasz Klemt (Związek Młodzieży Wiejskiej)- Vorstandsvorsitzende;
    - Melanie Raczek (Bund der Jugend der Deutschen Minderheit)- Vize-Vorsitzende;
    - Piotr Warzyszyński (Stowarzyszenie Europe4Youth)- Schatzmeister ;
    - Dawid Szczepankiewicz (Podkarpackie Centrum Edukacji Prawnej)- Sekretär ; 
    - Katarzyna Siemasz  (AEGEE-Kraków)- Vorstandsmitglied;
    - Katarzyna Psujek (Związek Harcerstwa Rzeczpospolitej)- Vorstandsmitglied;
    - Agnieszka Siłuszek (Związek Harcerstwa Polskiego)- Vorstandsmitglied;
    - Adam Smuga (Stowarzyszenie ?Młodzi Demokraci?)- Vorstandsmitglied; 
    - Mateusz Czerniga (Stowarzyszenie Jeleniogórskiej  Młodzieży All-ternatywa)- Vorstandsmitglied;
    - Monika Sobotka (Akademicki Związek Sportowy)- Vorstandsmitglied. 
    Vorher, d.h. in der 2013-2015 Amtszeit vertrat Melanie Raczek  unseren Verein als Sekretär des Vorstandes sowie als Koordinator der mit Politik verbundenen Aufgaben zugunsten der Jugend. Sie beschäftigte sich mit dem Änderungsvorschlägen des Gesetzes über die Vereine und das Volontariat, dem Erarbeiten der gemeinsamen Standpunkte des Rates, die Jugend betreffen. Mit Hilfe der Bundesvereinigung der Leviathan handelte sie  zugunsten der Idee des Unternehmergeistes von Jungend. Sie unternahm Handeln, die zu Übersetzung von dem Leitfaden von Erasmus+ Programm führen sollen , sie engagierte sich für den systematisierten Dialog, sie hat auch an Diskussionen und mit der Politik, Arbeitsmarkt und Bildung verbundenen Konferenzen zugunsten der Jugend aktiv teilgenommen.